interner Bereich

Ihr singt schon bei den Flames of Gospel und habt noch keinen Zugriff auf den internen Bereich?
Bitte registriert euch mit euren Daten hier unter "Registrieren"


Die Band unter der Leitung von Günter Schmuck

Die Band der Flames of Gospel.

Der Chor wird durch eine dreiköpfige Band unter der Leitung von Günter Schmuck unterstützt.

Es ist unglaublich, was drei Musiker mit ihren Instrumenten zu einem Chor beitragen können - und nicht nur musikalisch! Ohne Günter, Mick, und Matthias wären wir nicht das, was wir sind...

Schön, dass wir euch haben!


Günter Schmuck am Keyboard

Keyboard: Günter Schmuck

Günter Schmuck ist ein absoluter Virtuose auf seinem Instrument. Sein unerschöpfliches Improvisationstalent und seine leidenschaftliche Hingabe zur Musik geben FunkUnity und den Flames of Gospel eine ganz individuelle Note. Nach dem Musikstudium zum Jazzpianisten spielte er in unzähligen Latin-Formationen (Papa Caliente, Orquesta Mistica, Salsa Fever) und hatte eine eigene Jazzband. Er war als Sessionmusiker bei Zauberberg und auf Tour mit dem Projekt Gregorianika, dem Fred Drumski Trio und dem SHS-Trio.

Diskographie:
1999 CD mit dem Fred Drumski Trio
2006 CD mit Gregorianika
2007 CD mit SHS-Trio


nach oben...

Mick Wiegärtner am E-Bass

E-Bass: Mick Wiegärtner

Wer Mick Wiegärtner die Frage stellt, was für ihn das Wichtigste in der Musik ist, der wird immer die gleiche Antwort erhalten: Der Groove muss passen. Und er selbst ist der beste Garant dafür, dass dem so ist.
In der Vergangenheit spielte er in verschiedenen internationalen Bands und Projekten, wie: Third Eye Project [DE/Zaire/YUG] Kick The Can [GB], und Gregorianika [UKR/DE], bis ihn sein Weg zu FunkUnity führte, wo er endlich wieder den guten alten Funk- und Soul spielen konnte.

Diskographie:
2006 CD mit Gregorianika


nach oben...